Moin,

habe hier ein iPhone 5s liegen, von dem ich leider auch keine Vorgeschichte kenne. Scheint nie geöffnet worden zu sein und hat keinen offensichtlichen Sturzschaden.

Das Gerät ist einfach nur tot. Es startet weder unter "Normalbedingungen" noch mit dem angeschlossenem Labor- Netzteil. Laut USB-Detector nimmt es 0,14A über den Dockconnector auf. Am Netzteil sind es erst 0,00A und nach drücken vom Powerbutton bzw. einstecken und ausziehen des Ladekabels sind es laut Netzteil 0,0620A und bleibt dabei. Stecke ich dann wieder das Ladekabel ein sind es wieder 0,00A und die Spannung erhöht sich von den 3,80V auf 4,15V solange wie das Kabel eingesteckt ist.

Bevor ich jetzt gross herumprobiere, wollte ich einfach mal euch nach eurer Meinung fragen.