Moin Leute,

das iPhone 4s kam mit der Bitte um Datensicherung.

An der Stromaufnahme zeigt es konstant 20mA (USB). Habe dann einen Kurzschluss auf VCC main gefunden (C602), welchen ich ausgetauscht habe. Leider ohne Erfolg. Das Gerät macht nachwievor nichts, außer 20mA zu ziehen (auch über DCPS)

Bisher geprüfte Lines:

PPV30_Nand - 3V
VCC_Main - 4,2V (4,2V am DCPS)
(weitere Tests folgen morgen)

Eventuell hat ja jemand schon eine Idee.

Danke im Voraus.

/e:

- Gerät wird am PC nicht erkannt (USB-Gerät wurde nicht erkannt - WIndows 10)
- DFU Modus nicht möglich (es kommt immer die o.g. Meldung) -- im DCPS ändert sich die Stromaufnahme nicht (ich gehe davon aus, dass er somit nicht in den DFU Modus bootet)

folgende Lines laufen nach dem einschalten

- PP3V0_OPTICAL
- PP2V8_CAM_AVDD
- PP1V8_SDRAM
- PP3V0_USB
- PP2V8_CAM_AF
- PP1V8_ALWAYS
- PP1V2
- PP3V0_TMU

folgende Lines laufen nicht nach dem einschalten

- pp3VO_Video
- PP6V0_LCM_SW
- BB_VBUS_DET
- PP1V1
- PP1V8_GRAPE


Die Diodenwerte passen bei allen o.g. Lines (gemessen an einem funktionierendem Board)

Am C206 (VDD_REF) müßte eigentlich 4,2V anliegen. Am defekten Board jedoch lediglich 340mV. Der zeigt mir auch o.l. im Diodenmodus (müßte eigentlich 0,5V haben)


Gibt es eventuell einen Thermistor o.ä. was bei hoher Wärmezufuhr auslöst?