Hallo, ich habe mal eine Frage zu Ersatzakkus.
Ich habe hier 2 mal das iPhone 6S da, eins auf IOS 13.3.1, das andere auf 12.4.1.
Das auf der älteren Version erkennt bei den originalen Akkus von Apple sofort die Prozentanzeige nach dem Booten. Jedoch bei den Ersatzakkus die ich da habe (2 unterschiedliche Quellen) wird jedesmal nach dem Booten erst mal 1% angezeigt, bis es dann die korrekte Prozentzahl anzeigt (dauert meist 1-3 Sekunden). Batteryhealth-Anzeige funktioniert, das ganze bezieht sich auf die Ladestatus-Anzeige in den ersten paar Sekunden.
Bei dem Gerät auf IOS 13.3.1 werden hingegen die selben Akkus sofort erkannt, genau wie die originalen.

Meine Frage nun: Ist das einfach eine Schrulle der IOS-Version? Oder ist das einem anderen Problem zuzuschreiben?

Zu den Ersatzakkus kann ich sagen, dass zumindest einer von beiden mit originalem Ladechip etc. ausgestattet sein sollte, beim anderen wurde nichts dergleichen behauptet.
Wenn der Akku allerdings die originale Lade-Elektronik an Bord hat, sollte er sich dann nicht identisch zu den Originalen verhalten und auch sofort erkannt werden oder wie genau funktioniert das?
Ich würde mich freuen, wenn mir da jemand etwas dazu sagen könnte, es ist so wie es steht ja eher eine kleine Unannehmlichkeit, (wenn es nicht auf was anderes deutet), das mit der Ladeelektronik würde mich allerdings interessieren.

Schon mal danke für alle informativen Antworten und ein schönes Wochenende.

(Die Geräte funktionieren sonst tadellos, ich könnte auch einfach updaten aber manch einer bevorzugt ja ältere Versionen und das ganze ist mir nur nebenbei aufgefallen, sonst funktioniert ja alles.)