Habe hier ein Iphone 6s.
Hatte ursprünglich ein defektes WLANmodul; kurzschluss.
WLAN modul getauscht und den Speicher kurz für unbind rausgeholt.

Beim WLANmodul tausch musste ich noch an dem anirollback EEprom was korregieren.

Gerät hat danach wieder funktioniert.
Allerdings ist es nun zurückgekommen. Geht nicht mehr an.
Beim Anschluss am Netzteil springt der Stromverbrauch immer zwische 10 mA und 70 mA hin und her. NAND Spannungen ebenfalls.

Hab den NAND rausgemacht. Dann sind die Spannungen stabil. und der Stromvebrauch geht konstant auf 70mA.
Wieder reingemacht. Selbes Problem wieder.
Bauteile um den NAND habe ich überprüft. scheint alles zu sitzen.

Kann das an diesem Antirollback EEprom liegen? Aber ein Board ohne Antirollback bringt zumindest einen Bootloop daher.
Hat jemand Tips oder eine Idee?