Hallo,

Da bei meinem iPhone 5s der Akku sehr schlecht war habe ich mich daran gemacht ihn selbst auszutatschen. Hat auch alles Super funktioniert und ich habe alles wieder fest gemacht und das iPhone geschlossen.
Beim An schalten ist mir im Betrieb aufgefallen das das Kabel vom Akku auf dem Display drückt und das Bild beim berühren verfärbt. Also wollte ich das iPhone nochmal öffnen um nachzusehen. Dabei habe ich nicht darauf geachtet das iPhone wieder Aus zu machen.
Ich habe es dann mit dem Saugnapf auf ziehen wollen. Dabei ist es mir aufgeschnappt und der TouchID Button hat sich ruckartig vom LogicBoard gelöst. (Das Kabel und der Connector sind noch in Takt) Bildschirm war ab dann Hell-Schwarz. Beim Abschalten des Geräts (Power und Homebutton)
lies sich das Gerät dann nicht mehr Anschalten. Auch Keine Reaktionen vom Muteswitch. Ich schätze es ist ein Kurzschluss zu Stande gekommen. Ist das jemanden auch schon mal Passiert? Habe nähmlich bis jetzt nirgendswo so ein Problem ausfinden können. Meint ihr das ist ein Schwerwiegenderes Problem oder nicht. Ich würde es selber Reparieren wollen, da ich mich schon um ein Ersatzgerät gekümmert habe.

Danke schon Mal