Rückgaberecht auf Zubehör:


Bei Nichtgefallen oder falsch bestellter Ware hat jeder Kunde das Recht, die erhaltene Ware zurückzusenden.

Die Ware muss vollständig, ungebraucht und unbeschädigt sein, damit die Kunden Recht auf eine Rückgabe haben. www.phonebazaar.ch hat das Recht das Produkt an Kunden zurückzusenden, wenn das retournierte Produkt nicht die Voraussetzungen erfüllen. Die Kunden bekommen das Produkt zurück und den Betrag wird nicht rückvergütet. Das Produkt muss innerhalb 14 Tage nach dem Erhalt der Ware, zurückgeschickt werden. Umtausch der falsch bestellten Waren sind auch nur unter gleichen Umständen möglich.

Für die folgenden Waren sind die Rücknahme generell ausgeschlossen:

-       Waren die nach speziellen Kundenwünschen angefertigt wurden.

-       Hygiene- und Gesundheitsartikeln

-       nicht mehr originalverpackte Kopfhörer, sowie Smartphones und elektronische Geräte, deren Originalfolie entfernt wurden

Die Rücksendungen ohne eine Information werden von der www.phonebazaar.ch abgelehnt.

Rückgaberecht auf Ersatzteile:

Bei falsch bestellter Ware:

Rückgabe oder Umtausch ist nur möglich, wenn das Produkt ungebraucht und mit der originalen Verpackung ist. Das Produkt muss innerhalb 14 Tage nach dem Erhalt der Ware,
zurückgeschickt werden. Bei Retournierung des Artikels wegen falsch bestellter Ware von
www.phonebazaar.ch, bleibt dem Kunden 20 % vom Kaufpreis geschuldet und wird dem Kunde 80% des Kaufbetrags rückerstattet.

Bei falsch gelieferter oder mangelhafter Ware:

Rückgabe oder Umtausch ist nur möglich, wenn das Produkt ungebraucht und mit der originalen Verpackung ist. Das Produkt muss innerhalb 14 Tage nach dem Erhalt der Ware, zurückgeschickt werden.

Bei defekter Ware:

Sollte einer Kunde defektes Produkt bekommen, hat er selbstverständlich Rückgaberecht innerhalb 14 Tage Rückgabe oder Umtausch ist nur möglich, wenn es mit dem entsprechenden Produkt nur ein Produktfehler gibt. Sollte das Produkt durch eine Montagefehler beschädigt, ist eine Rückerstattung oder Umtausch nicht möglich. Ein Montagefehler kann von unserem Spezialisten festgelegt und bewiesen werden. Für ein Rückgaberecht müssen die Kunden auf folgenden Punkten dringend achten:

- Bevor das Ersatzteil eingebaut wird, muss dieser von dem Kunden, nach Funktion und Gesamtheit, überprüft werden.
- Die Schutzvorrichtung am Ersatzteil darf nicht entfernt worden sein


Kürzlich angesehen

Keine Artikel

Menu